Bericht aus der Zwischenzeit

Weihnachten naht und ich fange an zu rotieren. Das Töchterchen ist seit gestern krank ( was bedeutet, dass sie daheim ist).
Ich hab die meisten Geschenke noch nicht besorgt oder fertig gestellt und meine Weihnachtskekse sind fast alle und wir haben immer noch keinen Baum.

Ich würde so gerne über meine derzeitigen Projekte schreiben, aber einiges davon sind geheime Geschenke.

Die Babydecke ist am wachsen, aber es ziiiiieht sich. Der Ärmel von Rogue muss warten. Fürs Töchterchen ist ein Pullover angefangen, für den GG ein Projekt fertig, zwei Geschenke für andere Leute ebenfalls.
Für ein weiteres Geschenk kommt die Wolle erst dieser Tage.

Aber wo wir gerade beim Eintreffen sind, die Misson Falls Wolle ist gestern angekommen, zusammen mit der Vogue Knitting Holiday Ausgabe. Unglaublich wieviel Werbung es in einer Zeitschrift geben kann.

So und jetzt muß ich mich noch ein paar Reihen an die Decke machen, das Baby ist am 6.12 geboren und wenn Töchterchen gesund wird, werden wir es wahrscheinlich Sonntag besichtigen.

Advertisements

5 Antworten zu “Bericht aus der Zwischenzeit

  1. ich habe seit ende september alle geschenke. planung ist alles.

  2. Das glaubt Dir doch kein Mensch 🙂

  3. Gebt´s zu, ihr habt das Kind als vorzeitiges Weihnachtsgeschenk an irgendwen weitergegeben. Seit 21 kein neues Foto, das ist bei eurem normalen Schnitt verdächtig.
    Mir fehlen noch 1,5 das ist nicht soo schlecht, aber nix verpackt, bisher.

  4. Susan: what kind of chocolate did she send you?

  5. @Chile auf ihrem Blogg gibt es inzwischen ein Bild der Schokolade 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s