Rumgesurft

Ich bin mal ein wenig im Netz rumgesurft und habe dabei einige nette Sachen gefunden.

Bei Anke habe ich diesen link entdeckt.
Fremde Menschen auf der Straße wurden angesprochen, was sie gerade denken, das wurde notiert und dann ein Foto des Betreffenden gemacht. Finde ich großartig.

Beim SpOn habe ich Zwiebelfisch entdeckt. Eine amüsante Kolumne die sich mit der deutschen Sprache beschäftigt.

Und dann noch dieses. Ein Quicktimefilmchen. Hauptdarstellerin, die Tochter von Hakon und Mette Marit aus Norwegen. Da geht mir einfach das mütterliche Herz auf.

Advertisements

3 Antworten zu “Rumgesurft

  1. mach mal ein foto von dir und sag, was du gerade denkst.

  2. Auf was für Seiten treibst Du Dich denn herum, Norwegisches Königshaus? ;o)

    Aber stimmt schon, ein goldiger Knopf ist das, da möchte man doch gleich nochmal loslegen, was?

    :o))

  3. @Anja, ich mag das dortige Kronprinzenpaar irgendwie und nach der Geburt habe ich diese Seite auf der Suche nach Bildern des Babys entdeckt und bin heute zufällig wieder mal vorbei gesurft 🙂

    Und ja, möchte man 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s