Gehen oder bleiben

An dieser Decke stricke ich schon einige Wochen. Ab und an habe ich das hier schon anklingen lassen.
Es ist ein Baby Blanket nach einer Anleitung von Ann Norling. Ich bin so gar nicht glücklich damit und überlege es aufzuribbeln.
Das Garn nervt mich, es schmerzt beim Stricken. Es handelt sich um eine Microfaser Viskose Mischung, die recht steif ist. Außerdem zieht sich das gute Stück, ich denke es ist erst knapp die Hälfte geschafft.
Die Farbe ist übrigens ein sattes Babyrosa.
Was sagt ihr?

Advertisements

6 Antworten zu “Gehen oder bleiben

  1. nicht aufribbeln! das wird doch eh verschenkt 🙂

  2. Bleiben!!!
    Hast Du es mal mit einer anderen Nadel versucht? Also vielleicht Bambus anstatt Metall z.B.
    lg eva

  3. Eva, es ist eher das Garn ich, glaube nicht, das andere Nadeln eine Verbeserung wären. Naja das baby ist fast da insofern hab ich wohl kaum eine Wahl 😦

  4. Hm, bei mir war es total schlimm mit dem ggh-garn „Spumante“, ein Baumwollbändchen. Ich hatte es erst auf ner geraden Bambusstricknadel, da wurden meine Handflächen wund. Ich wechselte auf ne Metall-Rundstricknadel, und alles war gut. „Spumante“ war auch störrisch!
    Und das jetzt wieder aufribbeln, also nö, Sibylle, dazu ist es wirklich zu schade!!
    Ein Traum, diese Decke!!!

  5. Find ich auch. Nicht aufribbeln.

  6. MACH FERTIG!
    Sei nicht immer so kritisch mit deinem werk, das am ende nichts fertig wird! Sieht doch toll aus und hat sicher schon viel Mühe gemacht. Man muss dass baby doch nicht dreimal damit umwickeln können:-))

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s