*grr*

Da liegt die Wolle für Josephine seit letzter Woche hier, heute kam die letzte fehlende Nadel und nun hab ich keine passenden Maschenmarkierer.
Also morgen mal in den Baumarkt oder den GG becircen, dass er das in der Mittagspause macht.

So beschäftige ich mich eben weiter mit dem Weihnachtsgeschenk vom letzten Jahr für das heute die Wolle ankam. Mehr dazu morgen.

Advertisements

5 Antworten zu “*grr*

  1. Nadel – darf ich raten: aus Kanada?

    Liebe Grüße,
    Beate

  2. Aber als Maschenmarkierer tut es doch ein Wollfaden, oder nicht?

    LG Anja (von jeher Maschenmarkiererlos ;o))

  3. Ich tippe auf Nadeln aus Bangladesh und Maschenmarkierer aus Island:-)) – sorry, aber das mußte mal sein.

  4. rina: damit spasst man nicht. nadelnkauf ist vertrauenssache, ganz zu schweigen von maschenmarkern.

  5. @Beate, nee das war eine aus den USA, aber die aus Canada kamen gestern an 🙂

    @Anja, damit komme ich nicht zurecht, ich benutze lieber o-rings.

    @Rina, nee Nadel aus USA und Markierer aus dem heimischen Baumarkt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s