Aufregendes Hausfrauendasein

Mangels anderer Möglichkeiten besteht mein Tag grad aus Kind und Haushalt.
Neben dem Highlight auf den Postboten zu warten, der mir endlich die IK bringen soll, gibt es noch das wöchentliche Anzeigenblättchen in dem immer viel Werbung liegt.

Also dies vorhin hochgeschleppt und geschaut wo man
Geld sparen könnte, wenn man es denn ausgeben wollte.

Dabei fiel mir sofort folgendes Spitzenprodukt ins Auge:

Toilettenpapier mit Weihnachtes-Dekorprägung und Spekulatiusduft. Das hat uns gerade noch gefehlt.

Advertisements

5 Antworten zu “Aufregendes Hausfrauendasein

  1. wei abartig denken eigentlich Produkterfinder?? Prägung und bildchen – naja, was soll´s kostet nur Energie und Farbe aber stört wenigstens nicht. aber der Geruch ?? ich bin schon total irritiert, wenn leute blümchenduft-papier haben.

  2. Hallo Sibylle,

    das ist nicht neu, gabs letzten Winter auch schon.

    Finde ich ungefähr auf dem gleichen niveau wie das spezielle Lady-Toilettenpapier, das so weich ist, dass man es auch als Kosmetiktücher verwenden kann …

    Liebe Grüße,
    Beate

  3. Na das „Endstück“ solls doch auch weihnachtlich haben *duckundweg*

    Bei uns wohnt seit gestern die Charmin Weihnachtsduft Ausführung, gekauft vom Pösen 😉

  4. Na, tief Luft holen um am Papier zu schnüffeln, das dann lecker nach Spekulatius riecht – das muss ich auf der Toilette nicht wirklich haben… ;-))

  5. Das ist fuer die Leute, die nicht backen. Da riecht’s wenigstens im Klo weihnachtlich. Wenn auch nur voruebergehend. Heh.
    Liebe Gruesse
    Helga

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s