Wir sind wieder da

Nach umtriebigen Weihnachtstagen, die uns durch die halbe Republik geführt haben, sind wir wieder zuhause.

Heiligabend waren wir noch hier und trotz halbfertiger Wohnung haben wir es doch geschafft halbwegs gemütlich und friedlich zu feiern. Ein schönes unerwartetes Geschenk war ein Besuch aus Hamburg der sich spontan am Nachmittag ergeben hatte.

Abends waren wir unter uns und überzeugten das Kind, dass nicht alle vorhandene Geschenke seine sind. Nichtsdestotrotz hat sie viel zu viel bekommen, die über die Weihnachtstage besuchte Verwandschaft war wie immer großzügig.

Auch ich bin wieder großzügig vom Gatten bedacht worden, auch wenn dieses Jahr kein einziges Geschenk bezüglich Stricken dabei war (von niemandem).

Apropos Stricken, ich hatte zwar immer ein Strickzeug dabei, aber ich hab nicht eine Masche gestrickt in den letzten Tagen. Da aber das Gör heute mit Papa im Büro ist, werde ich die Zeit und Ruhe nutzen. Und zwar jetzt.

Advertisements

Eine Antwort zu “Wir sind wieder da

  1. An diesen Nachmittag erinnern wir uns sehr gerne. War schön mit Euch :-).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s