Es geht doch/ nicht

Nach dem Debakel mit der Winterausgabe der Interweave Knits, kam heute die Frühlingsausgabe gewohnt pünktlich an. Zu den Modellen kann ich noch nicht soviel sagen, dazu bedarf es eines zweiten Blicks.

Meine momentane Strickerei besteht aus einer Socke, die der Gatte sich gewünscht hat. Die Tech Guy Socks aus der neuen Mag Knits, designed von Alison.
Natürlich muß es eines der Apple Motive sein. Zur Zeit verzweifel ich aber an der „short row heel“, entweder verstehe ich es sprachlich oder inhaltlich nicht. Mehrere Fersenversuche habe ich aufgeribbelt und langsam keinen Bock mehr auf die Socken. Aber wenn er sie nu will… Mein Stolz und meine Dickköpfigkeiten verbieten mir auch das Stricken einer anderen Ferse, ich will das jetzt genau so.

Außerdem habe ich Bobby in Arbeit. Die Jacke geht nicht so schnell von der Hand, da alle zwei Reihen die Farbe gewechselt wird und ich mich mit der richtigen Fadenspannung an den Rändern quäle. Die wird zusätzlich durch die dort zu erfolgenden Abnahmen erschwert. Aber das Garn ist total toll, wunderbar weich und scheint dabei wenig zu flusen.

Advertisements

3 Antworten zu “Es geht doch/ nicht

  1. Hallo Sibylle,

    was klappt denn nicht an der Ferse? Ich habe gerade mal über die Anleitung drüber gelesen. Alison macht die verkürzten Reihen, indem sie die jeweils die letzte Masche der Reihe nicht abstrickt, sondern mit einem Umschlag abhebt. Einfacher ist es, wenn Du keinen Umschlag machst, sondern den Faden einfach um die nicht gestrickte Masche wickelst. Lies Dir mal die Anleitung von Wendy für Toe-up-Socken durch, da ist es gut erklärt. Damit habe ich es auch gelernt und bekomme es auch wirklich ohne Löcher hin.

    LG, Inga

  2. @all Au man ich stand wirklich auf dem Schlauch. Nachdem mir Susan gestern noch eine Anleitung schickte, die ich sogar selber besitze, fiel mir auch wieder ein, wo ich diese Art Ferse schon gestrickt habe. Bei den Baby Booties die auch Inga gestrickt hat. Als ich das Bild in der anderen Anleitung wieder sah, fiel mir alles wieder ein und ich hab vorhin die Ferse Ratzfatz runtergestrickt. Die Formulierung bei Alison hatte mich einfach irritiert.

    Danke euch 🙂

  3. frag mich doch einfach nächstes mal.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s