Bääääääääääääh

Da geh ich grad auf der Suche nach einer Stricknadel ins Arbeitszimmer um die Nadel für das neue Strickstück zu suchen und sehe eine MOTTE! Und nicht nur das, da scheinen auch Maden zu sein.
Und wo ist der GG wenn man ihn braucht? Karneval feiern. Ich ekel mich dermaßen vor so Krabbelvieh, daß er da ran muß. Morgen.

Ich hab die Tür wieder abgeschlossen und werde mich jetzt zur Belohnung der Fertigstellung der Babyjacke mit dem Anschlagen eines neuen Teil, nur für mich, belohnen.

Wehe die ekelhaften Viehcher sitzen in meiner im Arbeitszimmer gelagerten Wolle. Mir graust es vor Morgen.

Advertisements

2 Antworten zu “Bääääääääääääh

  1. nu bin ich ja da. ich hauche die einma an, dann isse dot.

  2. Maden?
    Mein Mitleid hast Du – ist ja ekelhaft … Hat Nico sie alle heldenhaft getötet? Ich meine natürlich vorsichtig nach draußen getragen 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s