Rowan mal wieder

Doch doch, es wird noch gestrickt hier.
Während ich Crinkle grad ein wenig ruhen lasse, hab ich mich mal wieder auf Maggie gestürzt.
Wie auch schon bei Garland (Welcher immer noch drauf wartet endgültig zusammen genäht zu werden) und Deli habe ich mich auch bei diesen Modellen über zu viele Knoten oder schadhafte Stellen im Garn geärgert.

Diese Woche dann, konnte ich meine Rowan Mitgliedschaft nicht online verlängern, also rief ich dort an.
Nachdem die Verlängerung telefonische problemlos erledigt war, teilte ich noch mit, daß ich mich ein wenig ärgerte, daß die doch relativ teuren Garne so oft obige Mängel aufweisen.
Die nette Dame am Telefon meinte, ich könne doch in solchen Fällen das Garn zurückbringen, was ich aber verneinte, da ich ungern Wolle nach UK/NL zurückbringe, plus, wenn das Teil schon halbfertig gestrickt ist, ich es ungern wieder aufribbele. Zusätzlich sind die Knoten bzw. schadhaften Stellen ja rausgeschnitten.
Daraufhin bot sie mir an, daß sie mir als Wiedergutmachung ein Buch schicken könne.
Ich war perplex und wußte nun so gar nicht was ich will, sagte aber, wenn wäre ich an einem der neuen RYC Hefte interessiert, die zum August rauskommen, aber noch nicht wisse was drin sei.
Daraufhin bot sie mir an, per Post eine Vorschau zu schicken, damit ich mir in Ruhe überlegen kann was ich möchte.

Heute waren dann zwei Poster zu den neuen Büchern in meinem Briefkasten, auf der Rückseite alle Modelle zu den vier neuen Magazinen und eine handgeschriebene, nette Notiz der Dame mit der ich telefoniert hatte.

Rowan weiß wie man seine Kunden hält.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s