Angela hatte recht – Angela was right

Diese Mütze ist schwer zu fotografieren, besonders wenn das Model so hampelt.

It is hard to take a picture of this hat. Especially when the model kept moving round the whole time.

Den Pompon den man auf dem einem Bild sieht, werde ich aber doch weglassen. Ich hoffe man kann sehen welche Variationen mit der Kopfbedeckung möglich sind.

I think I skip the pompon which can be seen on one of the pictures. Hoepfully all variations in wearing this hat can be seen.

Und zu guter Letzt noch eine Draufsicht:

At least a view from the top:

Material: Lana Grossa Merino 2000
Nadeln: Clover Bambus, 3,25 mm
Zeit: von gestern mittag bis heute später vormittag.

Advertisements

5 Antworten zu “Angela hatte recht – Angela was right

  1. WOW!das freut mich ja und die mütze ist wirklich suuuuuper geworden!

  2. ach und der kleine ist sooooo goldig!das MUSS ich jetzt noch loswerden!

  3. Hihi, ist der süß! Sieht aus, als könnte er seine Eltern stundenlang unterhalten ;-)!

  4. @Patricia, ja kann er, vorallem wenn er so ein Gesicht macht wie oben links. Oder wenn er wie eben, bis gerade tamtam macht um dann nur auf mir einzuschlafen.

  5. Süss ist sie, mehr aber der Inhalt.Ausserdem sieht sie 100x besser aus als der Strickvorschlag, mit den Knöpfen.Vergiss meine Beurteilung von gestern, ich stehe unter Medikamenten ;-)LGSabine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s