Kein Mantel – No Coat

Ich war am letzten Wochenende bei Daniela im Laden, da ich dort das Originalgarn für den Mantel aus der neusten Rebecca erworben habe.

Last weekend I went to the shop where I bought the yarn for the coat which can be found in the lastest Rebecca Magazine.

Diesen hier / this one:

Meinen Beginn habe ich ja weiter unten schon gezeigt. Ich war recht unglücklich damit, da mir das Garn verstrickt nicht gefiel. Daniela faßte das Gestrick dann an und sagte nur, „Wie ein Brett“. Wir kamen überein, daß das Garn wirklich nicht zu diesem Mantel paßt, und daß es mit dickeren Nadeln zu labberig werden würe.

I was showing the beginnings of the coat in another entry. I was unhappy with the knitted fabric. The shop owner also thought that the knitted fabric is much to stiff, that the yarn is no good choice for the finished garement. Also chanigin the needle size won’t be an option, because the fabric would become to tensionless.

Weitergehend stellten wir auch gemeinsam mit einer Kundin fest, daß der Schnitt gravierende Mängel hat und der Mantel immer blöd sitzen würde.
Somit gab ich die Idee den Mantel zu stricken auf.

Furthermore we discovered by a hint of another customer in the shop, that the pattern has some major mistakes, so the garement would be unwearable. That is why I skip to knit this coat.

Ich hatte nach dem Anstricken des Garnes schon ein anderes ins Auge gefaßt. MerLin Avalon von Louet. Auf meine Nachfrage schickte man mir eine kleine Probe, die ich dann restlos zu folgender Maschenprobe verarbeitete.

There has been a yarn in my mind, which I wanted to use for the coat. I asked the manufacturer for a sample and after I got it I made this gauge.

Ein sehr schönes Garn, was ein wunderbar gleichmäßiges Maschenbild ergibt.

A wonderful yarn which knits up really even.

Aufgrund meiner Unzufriedenheit mit dem Mantel befand ich mich schon seit ein zwei Wochen wieder auf der Suche nach einem neuen Projekt für mich.
Arlene hat mich letztendlich dann mit der Nase drauf gestoßen. Im Augen hatte ich den Sweater schon länger, aber immer wieder verworfen.

My unhappyness with the coat during the last weeks made me searching for another fitting project for myself.
Arlene finally draw my attention back to a sweater which I already liked for some time but always thought it might not be good for me.

Simple Knitted Bodice von Stitchdiva

Aber jetzt scheint sie das richtige zu sein. Gut, das Originalgarn ist ziemlich teuer und ich mag keine Seide verstricken, da ich denke, sie leiert zu sehr. Aber das MerLin Garn könnte gut damit funktionieren. Bleibt nur die Frage, ob ich mir Perlen besorge und die Spitzeneinsätze ebenfalls damit durchsetze wie es in der Anleitung vorgesehen ist.

But now it seams totally the right project although I will not by the original yarn, because I don’t trust silk to stay in shape and it is really expensive. But the swatched MerLin could be a good substitude. No I have to decide if I will put beads in like used in the pattern for the lacey part or if I just knit in plain yarn.

Advertisements

7 Antworten zu “Kein Mantel – No Coat

  1. Wie lustig… die Anleitung habe ich mir auch bestellt…

  2. ooops. das teil war so ziemlich das einzige, was mir aus der rebecca gefiel… wie kannst du mich nur so desillusionieren *schmoll*

    wenn du mich fragst, hast du mit dem grünen teil eine supergute wahl getroffen… wo hab ich das nur neulich in nem blog fast fertig gestrickt gesehn… *fragezeichen qk*

    mach ma, wird sicher klasse!

    viele grüsse, silke

  3. Wir scheinen einen ähnlichen Geschmack zu haben: der Mantel stand auch auf meiner Liste. Soeben ist er an das Ende der Liste gerutscht (so an 398ste Stelle) 😉 Der Simple Knitted Bodice trocknet gerade und ich bin schon rasend gespannt auf Euere Modelle! Macht hinne ;o)!
    LG Arlene

  4. There are some nice patterns in the new Rowan. Have you seen it?

  5. Silke/ Arlene, ich hab das Garn zwar zurück gegeben aber ich kann die zwei angestrickten Knäule bestimmt zum Maschneprobe stricken entbehren. Vielleicht strickt ihr so anders, daß es bei euch besser wird. Also bei Bedarf einfach melden 🙂

    Jinx 🙂

  6. @Susan, yes I saw the preview and am still waiting for my issue to arrive here.

  7. Bettina von Mottenburg

    Ja, in Köln nimmt man es mit der Karnevalskostümierung sehr genau. Mit dem Grüngestricken hast du aber gute Chancen beim Rosenmontagsumzug \“Miss Spinatwachtel\“ zu werden.

    Helau.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s