Ungeschickte Hände


Elefant an Kürbis.
Besser dreiviertel fertiger Elefant an Kürbis. Bis auf daß er nach vorne überkippt gibt es ja erstmal nicht so viel zu meckern, wenn man ihn aber kippt …


… irgendwie faltig und absolut nicht zu meiner Zufriedenheit. Die nicht ganz perfekten Nähte hier und da erwähne ich ja gar nicht.

Alles in allem bin ich frustriert und habe wenig Motivation mich weiter mit dem Vieh zu beschäftigen.
Am liebsten hätte ich vorhin die Nähmaschine sofort bei ebay eingestellt. Soweit zum Nähen …

Nachdem ich letzten Mittwoch beschloß erst wieder etwas neues anzufangen wenn ich etwas aktuelles und etwas von den alten Projekten fertig gestrickt habe, schlug ich Donnerstag Kniestrümpfe an.

Das Garn ist Artyarns Ultramerino 4, welches ich mir letztes Jahr aus Iowa mitbrachte. es ist unglaublich weich und mit meinen geliebten Rosenholznadeln flutscht es eigentlich nur so, sieht man davon ab, daß das Muster ohne Ende bremst.
Das Muster ist aus der IWK Spring 2007 und auch online kostenlos runterzuladen, es heißt Winding Cable Knee High Socks.

Und nun bin ich schon wieder unsicher ob ich die mag oder sie nicht doch zu dick auftragen werden und und und.

Ja ich bin ein wenig unzufrieden und unentschlossen dieser Tage. Trotzdem habe ich endlich an Henris Jacke weiter gestrickt und sie ist nun so weit:

Ich mußte das erste Teil größtenteils wieder aufribbeln, da ich am Ausschnitt gepatzt hatte, was mir wiederum erst auffiel als ich das zweite Teil fast fertig hatte.

Auch das Alphabet Blanket bekam seine Strickzeit, dort hatte ich nach Fertigstellung der vorletzten Buchstabenreihe festgestellt, daß in der Reihe drunter ein Buchstabe falsch war und durfte auch ribbeln. Nun bin ich nur etwas über dem Stand vom letzten Bild und darum gibt es auch kein neues.

Heute habe ich dann mal meine weggestopften WIPs vorgenommen und festgestellt, daß ich mit Maggie (Ein Kim Hargreaves Kit) weiter bin als ich dachte.

Nur noch ein halbes Vorderteil und zwei Ärmel, das sollte doch zu schaffen sein.

Wir werden sehen welches der angefangenen Projekte demnächst seine Fertigstellung feiert bis dahin stricke ich mal hier mal da und versuche nicht weiteren Verlockungen nachzugeben.

Advertisements

3 Antworten zu “Ungeschickte Hände

  1. hm, mir geht es gerade genauso.
    muss irgendwie an der jahreszeit , am mond oder wetter liegen …
    lg
    christine

  2. :-))))
    Hmpf, der Arme… Ein echter Elefant ist doch unten auch faltig :-)))
    Das wird schon, wenn er ein Gesicht hat
    Viele Grüße
    Angela

  3. ich sach nur, mein allerliebstes erstes Kuscheltier fällt immer auf die Nase, weil der Kopf viel zu groß ist… das tut der Kinderliebe aber keinen Abbruch. ausserdem wird der eh faltig, wenn er genug geknuddelt wird.
    guck dir deinen Teddy an (mit Verlaub – der ist mehr als fertich) – und magst du ihn weniger, weil er so abgeliebt aussieht?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s