Die Decke – The Blanket

Ich habe es geschafft und für unser zukünftiges Bett eine Tagesdecke genäht. Sie ist riesig geworden, 2,49 x 2,03m. Zwei Wochen habe ich daran gearbeitet und nur unwesentlich Familie und Haushalt vernachlässigt.

I did it, I sew a cover for our bed to come.

Die Originalanleitung stammt aus diesem Buch. Ich habe sie verbreitert und noch grüne Patches hinzugefügt. Außerdem habe ich weder die Rückseite noch die Einfassung wie vorgesehen in weiß gefertigt.

The instructions are from this book
I altered it by adding more width and some green patches. I also did not use white fabric for back and binding.

Und hier die Fotos/ the pictures:


gefaltet foldet

IMG 001
Ecke Edge

IMG 0009
Oberseite Top

IMG 0014
Detail

IMG 0016
Rückseite Back

Rein technisch gesehen ist es ein richtiger Quilt. Die Einfasung wurde einseitig mit der Hand angenäht und der dazu verwendete karierete Stoff ist der meiner Schlafzimmervorhänge.
Es hat viel Spaß gemacht, aber da es trotz des einfachen Schnittes recht zeitintensiv war, werde ich so schnell keinen Quilt mehr nähen.

Technicaly it is a Quilt. The Binding from one side is handsewn. The fabric for this is the one from my bedroom curtains. It was fun making this but it took so much time, that I won’t do it again soon.

Advertisements

7 Antworten zu “Die Decke – The Blanket

  1. Boah, das sieht aber wirklich nach zeitintensiver Arbeit aus… nur zwei Wochen???? Kompliment!
    Lg Andrea

  2. sieht superschön aus 🙂

  3. [huldigungsmode] Sieht echt klasse aus !! Ich bin ein ganz besonderer Fan der karierten Einfassung !! [/huldigungsmodeoff] 🙂

  4. Toll!

    Hoffentlich hast du die Stoffe aus einem Quiltladen. Wenn man immer Abschnitte der gesamten Stoffbreite abnehmen muss, hat man viele Reste und wahrscheinlich auch höhere Kosten. Das habe ich bei meinen ersten Gehversuchen gleich gemerkt, obwohl meine (nicht gequiltete) Patchworkdecke aus Resten entstanden ist. Und nur ungefähr ein Drittel so groß ist wie dein Riesending.

    Kompliment.

    PS: Wo legst du deine Näh-WIPs eigentlich hin, ohne dass sich Kind oder Tier daran verletzt oder Mitmenschen ständig darübersteigen müssen??

  5. Very nice! I like how the binding (the edge) has all the colors of the top.

    I hope to make a Christmas quilt next summer, and then return to knitting. Making one quilt is plenty!

  6. It\’s beautiful!

  7. Your quilt is absolutely lovely!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s