Back to Business

So, nachdem ich mich mal ein untypischer Weise ein bischen aus dem Fenster gelehnt habe und damit eine ziemliche Steigerung der Zugriffe hier generiert habe widme ich mich wieder dem normalen Alltag.

Es ist schon interessant was man für Reaktionen bekommt wenn man zu einem Thema Stellung nimmt, was weite Teile der Netzbenutzer umtreibt. Ich möchte nochmal klar stellen, daß ich nicht das Web 2.0 per se angreife. (Ich bin wahrscheinlich mehr Teil des Web 2.0 als ich denke) Ich bin auch nicht per se für Kapitalismus und die Macht der „Großen“. Mir ging es vorrangig um den Ton der ausgelösten Diskussion und die vernichtenden Angriffe gegen Mitmenschen. Weiter möchte ich nun nichts mehr dazu sagen.

Neben einer subtilen Drohung die ich mit einem anonymen Kommentar erhalten habe, flatterte dann noch ein besonders geistreicher anonymer Kommentar herein, den ich euch nicht vorenthalten wollte.

„gabs wirklich nix mehr zu stricken, häkeln etc.?“

Hübsch oder? Wie schlicht und unreflektiert kann man sein, wenn man anhand daraus, daß sich jemand mit Handarbeiten beschäftigt, schließt, daß diese Person ansonsten keine Interessen, gar keine Meinung, keinen Verstand haben kann? Auch sehr souverän sich nicht mit dieser Äußerung identifizieren zu lassen.

Liebe anonyme Kommentatoren sucht euch bitte eine andere Spielwiese, geht weiter, hier gibt es nix zu sehen.

Für diejenigen die hier regelmäßiger mitlesen eine kleine Information. Ich habe temporär die Bilder meiner Kinder und einige privatere Artikel eingefroren. Wenn der Buzz um „das Thema“ sich wieder gelegt hat und hier wieder Ruhe einkehrt, werde ich sie wieder frei geben.

Advertisements

5 Antworten zu “Back to Business

  1. Aber wir haben wirklich alle gedacht Du wärst jetzt total mit Vodafone Logo Stricken beschäftigt.

  2. Was für ein blöder Kommentar. Das ist doch wohl sonnenklar, dass du nichts mehr zu stricken, häkeln etc. hattest. Ist doch schließlich das erste Mal, dass du dich zu einem anderen Thema geäußert hast. 🙂

  3. Was ist denn das für ein unqualifizierter Kommentar? :-((

    Bei solchen Fiesheiten bin ich froh über mein unbekanntes, unpolitisches, unkorrektes banales Blogdings 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s