Kleines Mutterglück

Zwei Kinder bedeutet auch (fast) immer, daß irgendwann der Zeitpunkt kommt an dem sich der liebenswerte Nachwuchs anfängt zu streiten. Die einen mehr, die anderen weniger, aber er kommt. Meine Beiden sind da zur Zeit ganz groß. Da wird geflucht, beschimpft und auch mal getreten oder gehauen. Es gibt Tage da steht ich verzweifelt daneben, versuche zu schlichten, zu versöhnen und doch die Fronten bleiben hart. Irgendwann haben sie sich dann berappelt und sich mindestens darin einige, daß die Eltern doof, sind, sie nie Fernsehen dürfen, niemals Süßigkeiten bekommen, man nicht schlafen muß oder Ähnliches.

Es gibt aber auch die Momente in denen man sieht, daß sie sehr wohl zusammenhalten, wirkich zusammenhalten, sich mögen und einander vertrauen.

Letztens waren wir an einem Samstag im Ikea, samstags ist Ikeafamilienirrenwuselgrpßkampftag, das weiß jeder. Die Kinder nun, sie lieben die immer wieder auftauchenden Spielinseln in der Ausstellung und verweilen dort gerne. An einer solchen Station blieben sie letztens hängen und folgten auch nicht der Aufforderung uns weiter zu begleiten. Wir als Eltern gingen dann einfach langsam weiter. Da gerade eine größere Horde uns nachfolgte und der Weg um eine Ecke führte konnten uns die Lütten nicht mehr sehen. Wir blieben also stehen und warteten. Dabei riefen wir ihre Namen, aber erstmal passierte nichts.

Als die Horde sich gelichtet hatte konnten wir sie sehen. Die Große hatte ganz fürsorglich den Kleinen an der Hand und der Kleine tapste sehr vertrauensvoll mit ihr an der Hand weiter, während sie sich suchend nach uns umsah. Mich berührte das sehr, wissend, im Notfall halten sie zusammen.

Advertisements

Eine Antwort zu “Kleines Mutterglück

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s