Na toll

da freu ich mir ein Loch in den Bauch, dass ich wieder bloggen kann und dann hab ich so gar nichts zu sagen. Hab noch überlegt die Fotos der letzten Projekte hier zu verwursten, aber irgendwie kam mir das auch komisch. Dann hab ich überlegt ob ich was zu Ägypten schreiben möchte, da schienen mir meine Gedanken zu banal oder emotional. Über die Arbeit kann man auch nicht so viel sagen, man weiß ja nie wer mitliest 🙂 Ich könnte berichten, daß mich die andauernde Renitenz des Sohnes grad zum Weinen gebracht hat, aber das wäre dann so eine Jammermeldung. Was ich noch sagen kann ist, dass ich gestern dieses Rezept ausprobiert habe. Äußerlich sind die Cheescake Cupcakes nicht so ansehnlich geworden wie dort, aber geschmacklich ist die Familie begeistert. Und eben war ich ein bischen berührt, daß die Tochter in einer alten Bücherkiste von mir gewühlt hat und einige der Kinderbücher unbedingt lesen will. Ja das war es dann auch schon.

Advertisements

5 Antworten zu “Na toll

  1. Reicht doch.
    Weitermachen bzw. bloggen! 🙂

  2. Ach, sag doch deinem inneren Zensor, er soll sich bitte ein Glas Wein nehmen, sich zurücklehnen und sich entspannen 😉 …
    (wahlweise darf ich dann auch nicht mehr bloggen, wenn ich deine Kriterien anlege … hmm …)

  3. banale gedanken sind äußerst selten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s