Aufbewahrung für Nähzubehör

Seid ich die neue Maschine habe suche ich nach einer intelligenten Aufbewahrungsmöglichkeit für den Kleinkram den das Nähen so mit sich bringt. Garnrollen, Schneide- und Markierwerkzeug, Nadeln, Spulen, Bänder etc. Eine von mir favorisierte Box konnte nicht geliefert werden, die Alternative die vor kurzem hier ankam ist zu groß und unhandlich zum Verstauen.

Nähkörbe und klassische Nähkästen gefallen mir nicht und sind oft auch inkompatibel mit unseren Regalen. Gestern ging ich durch einige Läden für Deko- und Kruschkram, fand aber nichts. Interessanterweise sagten mir gestern zwei Angestellte in zwei unterschiedlichen Läden, die nichts mit Nähen zu tun haben, daß sie auch auf der Suche nach geeigneter Aufbewahrung seien. Selbst die Inhaberin eines Onlineshops für Quiltbedarf ist immer noch auf der Suche wie sie in einem Telefonat mitteilte. Es scheint also nicht so ein unübliches Problem zu sein, den ganzen Krempel vernünftig unterzubekommen.

Es geht ja auch nicht einfach irgendeine Dose oder Kiste, es muß schon eine Box mit verschiedenen Fächern sein, damit nicht alles durcheinander fliegt.

Mein letzter Versuch etwas bezahlbar, stabil und nicht so hässliches zu bekommen, endete im Ikea. Seht selbst:

Und weil es so schön ist, hier nochmal von vorne:

Funktional, wie ich finde formschön, stapelbar und durchsichtig für den schnellen Einblick. Ich bin begeistert und glücklich eine Lösung gefunden zu haben und ärger mich fast erstmal nur zwei der Boxen mitgenommen zu haben.

Ach und welche Boxen das sind, errät man erstmal nicht. Es handelt sich um Krus Aufbewahrungsboxen aus der Ikea Küchenkramsabteilung, die es in drei Größen gibt. Dieses Modell ist das für die Aufbewahrung von Teebeuteln. Die Trennsteige sind rausnehmbar, so daß man sich den Innenraum flexibel gestalten kann. Wer also auch auf der Suche ist und nicht unbedingt einen großen Nähkasten, – koffer oder ähnliches erwerben will, der wird hier fündig.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s